Werbung
Werbung
Werbung

VISION mobility THINK TANK: Die Marke im Aftersales

Image und Marke dienen dem Verkauf von Ware oder Leistung. Auf welche Ansätze gesetzt wird, erklären die Experten des VISION mobility Think Tanks.


Save the Date:

Mittwoch, 12. September 2018, 10.00 Uhr

Ort: Frankfurt am Main, Automechanika (Halle 12)

Der Kauf des ersten Autos einer Marke wird durch die Marke, das Produkt oder den Verkäufer getrieben, das zweite Auto verkauft der Service. Aber die Zeiten, in denen Marketing und Aftersales zwei getrennte Bereiche waren, sind endgültig vorbei. Der Aufgabenbereich des Aftersales – auch Kundendienst genannt – hat sich im Zeitalter des Internets bereits fundamental gewandelt. Wie wichtig ist die Marke in der Zukunft?

Moderator: Martin Schachtner, Chefredakteur PROFI Werkstatt

Die Referenten

  • Ralf Maurer, Geschäftsführer, PE Automotive GmbH & Co. KG (BPW)
  • Torsten Kleemann, Geschäftsführer, Jurpex GmbH
  • Olaf Giesen, Geschäftsführer, Europart
  • Andreas Berents, Geschäftsführer, Euromaster
  • Dr. Ulrich Walz, Leiter Market/Product Aftermarket, ZF Friedrichshafen

Alle Veranstaltungen zum VISION mobility THINK TANK sind für die Besucher auf der Messe Automechanika Frankfurt kostenlos.

    Sponsor(en)

    Ihr agiler Wegbereiter für autonome Mobilität.

    DKV CARD: die Tankkarte Nr. 1 unter den Tank- & Servicekarten bietet noch mehr!

    BPW - Wir bieten Lösungen für Logistik und Nutzfahrzeuge


    Der HUSS-VERLAG beteiligt sich mit seinem neuen Mobilitätsobjekt VISION mobility mit drei eigenen Talk-Veranstaltungen am Konferenzprogramm der diesjährigen Messe Automechanika vom 11. bis 15. September 2018 in Frankfurt.

    Diskutiert wird in den Talkrunden unter der Moderation von drei Redakteuren aus dem HUSS-VERLAG über neue Technologien wie Elektrifizierung, Digitalisierung und Automatisierung – sowie über neue Angebote und Lösungen zur neuen Mobilität. Die Themen im Einzelnen:

    • Politik als Treiber moderner Mobilität von morgen – wie werden wir uns künftig in der Stadt und im Fahrzeug bewegen?
    • Die Marke im Aftersales - Wie die Digitalisierung Marketing und Service verändert.
    • Runde Revolution – Wenn Reifen smart werden. Die Reifen werden als Verbindung zwischen Fahrzeug und Infrastruktur neue Aufgaben übernehmen und ihrerseits Daten erfassen und kommunizieren.

    Die Veranstaltungsreihe von VISION mobility wird von den Partnerfirmen BPW, DKV und DAKO unterstützt.

      Veranstalter
      HUSS VERLAG GmbH
      Joseph-Dollinger-Bogen 5
      80807 München
      Ansprechpartner
      Martin Schachtner
      Chefredakteur, Moderator der Veranstaltung
      HUSS-VERLAG GmbH
      Julia Mogilevska
      Assistenz Marketing & Veranstaltungen
      HUSS-VERLAG GmbH
      +49 89 32391 126
      Julia.Mogilevska@huss-verlag.de
      Werbung
      Werbung
      Werbung