Noch schneller zum passenden Sicherheitsschuh: Hahn+Kolb erweitert Produktfinder

Der Online-Produktfinder des Werkzeugherstellers wurde ergänzt: Neben Handschuhen und Spannbacken lassen sich jetzt mit dem Such-Tool auch Sicherheitsschuhe schneller finden.

Ob Sicherheitshalbschuh, -sandale, -stiefel oder -überziehschuh - mit dem Finder nicht lange suchen, sondern direkt das passende Modell finden. | Bild: Hahn+Kolb.
Ob Sicherheitshalbschuh, -sandale, -stiefel oder -überziehschuh - mit dem Finder nicht lange suchen, sondern direkt das passende Modell finden. | Bild: Hahn+Kolb.
Claudia Leistritz

Auf dem „Produktfinder“-Portal des Onlineshops von Hahn+Kolb können Anwender unter der Rubrik Handschuhfinder oder Spannbackenfinder schon seit einiger Zeit unter Angabe einer jeweils spezifischen Vorauswahl in nur wenigen Klicks ihr gewünschtes Produkt finden. Nun hat der Ludwigsburger Spezialist für Werkstattausrüstung und Messtechnik auch zum Thema Sicherheitsschuhe eine eigene Rubrik erstellt.

Werden geeignete Sicherheitsschuhe gesucht, ist zunächst zu entscheiden ob Sicherheits-Sandalen, -Halbschuhe, -Stiefel oder -Überziehschuhe dem Zeck am besten entsprechen. Aber es lässt sich unter anderem auch nach dem Arbeitsumfeld wählen, beispielsweise für einen Einsatz in trockenen oder nassen Bereichen. Zudem besteht auch die Möglichkeit, nach enthaltenem ESD-Schutz oder durchtrittshemmender Sohle zu suchen. Das herausgesuchte Produkt lässt sich dann direkt bestellen.

Individualisierte Handschuh-Suche

Ähnlich ist der Handschuhfinder aufgebaut. Dort führen fünf Auswahlschritte zum passenden Produkt, beispielsweise nach Einsatzbereich wie Montage-, Schnitt- oder Hitzeschutz oder Anwendungsumfeld.

Aus 3.000 Spannbacken die richtige finden

Bei den Spannbacken hat Hahn+Kolb über 3.000 verschiedene Modelle an Keilstangen- und Kraftspannfuttern auf Lager. Um die Suche nach der passenden Ersatzspannbacke zu erleichtern führt der Produktfinder in diesem Segment Schritt für Schritt zum Ziel. Zunächst ist zwischen der Auswahl nach Futter oder nach Maßen zu entscheiden.

Ein Drop-down-Menu führt dann über den Hersteller, die Serie und das Futter oder die Verzahnung, die Steglänge, die Nutbreite, das Gewinde und den Lochstich zum gesuchten Ergebnis. Das Programm, so Hahn+Kolb, enthält alle namhaften Drehfutter-Hersteller am Markt und gibt eine Auswahl geeigneter ATORN-Ersatzspannbacken aus.

Auch hier, wie bei den anderen Produktfindern, ist die Seite mit dem Hahn+Kolb-Onlineshop verbunden und ermöglicht im Anschluss eine direkte Bestellung.

Printer Friendly, PDF & Email