Hahn+Kolb bestückt Werkzeugkoffer nach Wunsch

Mit seinem Bestückungsservice liefert der Ludwigsburger Werkstattausrüster Koffer, Schränke oder Wagen mit wunschgemäßem Inhalt.

Jeder Werkzeugsatz bekommt bei Hahn+Kolb eine eigene Artikelnummer für eine schnelle und einfache Nachbestellung. | Bild: Hahn+Kolb.
Jeder Werkzeugsatz bekommt bei Hahn+Kolb eine eigene Artikelnummer für eine schnelle und einfache Nachbestellung. | Bild: Hahn+Kolb.
Claudia Leistritz

Aus dem Sortiment mit über 120.000 Werkzeugen und Werkstattprodukten, darunter auch 36.000 Artikeln der Eigenmarke Atorn, stellt Hahn+Kolb mit seinem Service individuell erstellte Sätze zusammen. Auf Wunsch, so berichtet der Spezialist für Werkzeug und Betriebseinrichtungen, wird auch die Beschaffung und Konfektionierung spezieller Komponenten übernommen.

Nach Auswahl der einzelnen Bestandteile wird dann im nächsten Schritt entschieden, ob diese in Werkzeugtasche, -koffer, -schrank oder –wagen Platz finden sollen. In den Behältnissen hat jedes einzelne Stück zur besseren Ordnung und Übersicht einen festen Platz in rutschfesten Hartschaumeinlagen.

Individuelle Artikelnummern

Jeder erstellte Werkzeugsatz erhält eine eigene Artikelnummer, die in der Folge Nachbestellungen der passenden Produkte erleichtern soll. Das Tochterunternehmen der Würth-Gruppe stößt eigenen Angaben zufolge mit seinem Service auf Resonanz und hat in diesem Rahmen bereits über 340 Artikelnummern vergeben.

Unterstützung externer Werkstätten

Um die Werkzeugsätze individualisieren zu können, greift das Unternehmen auf die Hilfe von Mitarbeitern der ebenfalls in Ludwigsburg ansässigen Theo-Lorch-Werkstätten GmbH zurück. Dort werden seit 2014 an Inklusionsarbeitsplätzen beispielsweise Hartschaum-Einlagen, Werkzeugkoffer und –schränke, aber auch Werkzeugausgabe-Systeme ausgestattet.

 

Die Schwerpunkte von Hahn+Kolb liegen im Bereich Werkzeuge, Zerspanung/Spanntechnik, Mess- und Prüftechnik sowie Betriebseinrichtung/Maschinen. Angeboten werden aber auch kundenspezifische Systemlösungen. Das Unternehmen veröffentlicht Kataloge zu seinem Sortiment in den drei Sparten Zerspanung/Spanntechnik, Werkzeuge sowie Betriebseinrichtungen/Maschinen, die auch online durchgesehen werden können.

Printer Friendly, PDF & Email