Update: Schaeffler startet Repxpert 3.0

Noch mehr Informationen, noch schneller verfügbar: Der Automobilzulieferer hat sein Werkstattportal überarbeitet. Erweitert wurden auch die Individualisierungsmöglichkeiten und zur besseren Übersicht die Seiten neu gestaltet.

Mit dem neuen Repxpert 3.0 erleichtert Schaeffler Werkstätten den Arbeitsalltag. | Bild: Schaeffler.
Mit dem neuen Repxpert 3.0 erleichtert Schaeffler Werkstätten den Arbeitsalltag. | Bild: Schaeffler.
Claudia Leistritz

Seit fünf Jahren bietet Schaeffler über sein Onlineportal für freie Werkstätten im Automotive Aftermarket mehrere digital verfügbare Services an. Dazu zählen aktuelle Fachinformationen, beispielsweise zu Werkzeugen, Reparaturanleitungen und -videos, technische Trainings, eine Service-Hotline und Montage-Tipps, die zum Teil auch über die Repxpert App abgerufen werden können. Die Angebote sind in 16 Sprachen für 36 Länderportale verfügbar und werden stetig ergänzt. Schaeffler verzeichnet mittlerweile eigenen Angaben zufolge rund 200.000 Nutzer.

Mehr Übersicht, mehr Info

Um die angewachsene Menge an Informationen besser zu strukturieren, wurde das Portal nun einem Relaunch unterzogen und als Repxpert 3.0 neu auf die Beine gestellt. Das „Werkstattportal der nächsten Generation“ zur Unterstützung der Werkstätten im Arbeitsalltag bietet einen übersichtlicheren Zugang zu allen Inhalten, ist intuitiv bedienbar und führt laut Aussagen des Anbieters schon von der Startseite aus noch schneller zum Ziel. Zudem wurden die Inhalte um vertieftere Informationen ergänzt.

Relevante Daten zusammengefasst

Frei zugänglich auf dem Portal sind für jeden Website-Besucher viele technische Informationen und Reparaturdaten, News und Events sowie eine Übersicht über die verfügbaren Schulungen. Registrierte Nutzer erhalten auch Einblick in den kompletten Aftermarket-Teilekatalog mit allen Herstellerdaten und können ihre eigenen Aktionen im Online-Portal überblicken, zum Beispiel anhand der zuletzt aufgerufenen Seiten; und ein personalisiertes Dashboard auf der Startseite gewährt ihnen einen Überblick über die Hauptbereiche der Oberfläche.

Zugang zu TecAlliance-Daten

Auch das Navigationsmenü wurde optimiert und ermöglicht nun auch eine globale Suche im Katalog wie auch in den technischen Informationen und bietet außerdem die Möglichkeit, sich für Schulungen anzumelden. Werkstätten erreichen darüber auch weitere Inhalte wie das Bonusprogramm und das gesamte Angebot an Reparaturdaten einschließlich der fahrzeugbezogenen Informationen RMI (Repair and Maintenance Information) von TecAlliance, dem Informationsportal des freien Kfz-Ersatzteilmarkts, in dem Fahrzeug- und Ersatzteildaten maßgeblicher Unternehmen der Automobilbranche aus aller Welt gesammelt sind.

Für den Neuauftritt der Website orientierte man sich an den in den vergangenen Jahren gesammelte Anregungen von weltweit mit dem Portal verbundenen Werkstätten, sagt Sven Olev Müller, Leiter Schaeffler Repxpert Garage Services. „Vieles konnten wir nun mit der Version 3.0 umsetzen, um unseren Nutzern eine noch bessere User-Experience und vor allem mehr Informationen zu bieten.“

Immer aktuell

Über den in die Oberfläche integrierten Teilekatalog erhalten die Nutzer wie bisher kostenlosen Einblick in die gesamte Produktpalette der Aftermarket-Hersteller, zusätzlich aber biete sich über die Plattform auch ein leichterer Einstieg in die detaillierten Reparatur- und Wartungsdaten der RMI-Datenbank des Ismaninger Softwareentwicklers TecAlliance. Neu aktualisiert Schaeffler täglich die Produktdaten und hält die Seite damit stets auf dem neuesten Stand.

Neue Schulungsoberfläche

Theorie- und Praxiswissen können sich Werkstätten anhand von den im neu gestalteten Trainingsbereich verfügbaren Schulungen aneignen. Ein integrierter Kalender mit Online-Anmeldung ermöglicht den Aufruf oder die direkte Buchung von Präsenztrainings, Online-Schulungen sowie E-Learnings. Zudem stehen gegenüber der Vorgängerversion vertieftere technischen Informationen zur Verfügung, die stetig ergänzt werden, so der Bericht; beispielsweise anhand von Einbauvideos, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Werkstatt-Tipps und Hilfen bei typischen Einbaufehlern.

Printer Friendly, PDF & Email