Dichtungen und Ersatzteile für den Motor: Elring bringt neue Kataloge

Die Qualitätsmarke des Zulieferers ElringKlinger für Motor-Ersatzteile hat seine Online-Kataloge für Pkw und Nfz aktualisiert.

Die neuen Pkw- und Nkw-Kataloge von Elring sind in insgesamt zehn verschiedenen Sprachen online verfügbar. Foto: ElringKlinger.
Die neuen Pkw- und Nkw-Kataloge von Elring sind in insgesamt zehn verschiedenen Sprachen online verfügbar. Foto: ElringKlinger.
Claudia Leistritz

In der neuen Auflage steht das gesamte Elring-Ersatzteilsortiment laut Pressemeldung nun online auch als interaktive PDF-Datei zur Verfügung. So könne einfacher vor- und zurückgeblättert und über Lesezeichen durch das Angebot navigiert werden. Das Informationsangebot steht in den zehn Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch, Portugiesisch, Chinesisch, Türkisch, Spanisch, Polnisch, Französisch und Italienisch zur Verfügung und wird laut Bericht ergänzt durch die Aufnahme neuer Fahrzeughersteller sowie weiterer Explosionszeichnungen. Auch die über Fahrzeuge und Motoren erfolgende Suche wurde neu angelegt und gestalte sich nun einfacher.

Der Nkw (Nfz)-Hauptkatalog beispielsweise besteht aus über 1.000 Seiten und listet jedes Ersatzteil mit Bild und erhältlichen Ausführungen. Neben dem Inhaltsverzeichnis des Hauptkatalogs, mit dem sich die Suche nach Fahrzeugherstellern eingrenzen lässt, enthält der Katalog auch eines über die enthaltenen Explosionszeichnungen, ebenfalls nach Hersteller sortiert und mit den wichtigsten Maßangaben versehen. Insgesamt enthält der Katalog über 9.000 verschiedene Ersatzteile und sei auf die gegenwärtigen Marktbedingungen zugeschnitten, so Joel Maier, Director Productmanagement des Geschäftsbereichs Ersatzteile bei ElringKlinger. Vor allem in Bezug auf Dichtungen und zugehöriges Material stünde Kfz-Profis damit eine große Auswahl zur Verfügung.

Laut Pressemeldung will der Zulieferer mit den interaktiven Pkw- und Nkw (Nfz-) Katalogen sein online-Angebot weiter ausbauen und veröffentlicht die Informationsmaterialien daher ausschließlich digital. Abrufbar sind diese unter der Website-Adresse www.elring.de. Die Kataloge können online durchsehen oder auch als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Das Unternehmen:

Der Automobilzulieferer ElringKlinger hat seine Ursprünge im Jahr 1879 und bietet eigenen Angaben zufolge Lösungen für alle Antriebsarten an. Zum Angebot gehören zum Beispiel Leichtbaukonzepte zur Reduktion des Fahrzeuggewichts und somit auch der CO2-Emissionen sowie ein mit der Komplexität von Verbrennungsmotoren wachsendes Angebot an Leistungen rund um das Thema Dichtungen. Dazu enthält das Portfolio Produkte zur thermischen und akustischen Abschirmtechnik. Artikel aus dem Hochleistungskunststoff PTFE werden auch für Branchen außerhalb der Automobilindustrie geferigt. ElringKlinger ist weltweit präsent und beschäftigt etwa 10.000 Mitarbeiter an 45 Standorten. Der Hauptsitz befindet sich in Dettingen.

Die Ersatzteilmarke Elring bietet nach Unternehmensangaben Artikel in Erstausrüster-Qualität mit Funktionssicherheit. Zudem gehören auch umfassende Serviceangebote wie Verkaufsschlungen und technische Trainings zum Portfolio. Im Zentrum stehen Produkte rund um die Motorabdichtung und Komponenten für Motor, Getriebe, Abgasstrang und alternative Antriebstechnologien für nahezu alle Fahrzeug- und Motorenhersteller, dazu zählen auch ein Online-Dichtmassenberater sowie Montage-Videos oder auch die Elring-Akademie und ein Training-Truck. Zu den Elring-Produkten gehören Zylinderkopf- und Spezialdichtungen, Radialwellendichtringe, Dichtmassen, Schraubensicherungen und Dichtungssätze, die weltweit Verwendung finden.

Printer Friendly, PDF & Email