Werbung
Werbung
Werbung

Neuer Winkler-Katalog: Ersatzteile für Omnibusse Euro 6

In einem neuen Nachschlag- und Bestellwerk stellt Winkler das Sortiment für den Bereich Omnibusse Euro 6 vor.

Winkler präsentiert im neuen Katalog das Ersatzteil-Portfolio für Busse, die die Abgasnorm Euro 6 erfüllen. (Foto: Winkler)
Winkler präsentiert im neuen Katalog das Ersatzteil-Portfolio für Busse, die die Abgasnorm Euro 6 erfüllen. (Foto: Winkler)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann
(erschienen bei busplaner von Martina Weyh)

Ein neues Übersichtswerk gibt Auskunft über das Winkler-Sortiment an Ersatzteilen für Busse, die mindestens die Abgasnorm Euro-6 erfüllen und ergänzt die bereits erschienenen Kataloge „Omnibusteile“, „Heizung, Lüftung, Klima für Omnibusse“, sowie „Ausstattung für Omnibusse“.

Das über 100-jährige Unternehmen mit Sitz in Stuttgart, das sich im Laufe der Jahrzehnte von der Wagenschmiede zum Großhändler für Nutzfahrzeugersatzteile gewandelt hat, stellt in seinem neuesten Spezialkatalog auf über 530 Seiten in separater Gliederung mehr als 2.000 Ersatzteile für Busse der Marken Iveco, MAN, Mercedes, Neoplan, Setra, Solaris und VDL vor - angefangen bei Motoren- und Antriebsteilen, über Beleuchtung und Elektrik, Federung, Dämpfung, Achs- und Lenkungsteilen sowie Bremsenteilen bis hin zur Karosserie.

Im letzten Kapitel des Katalogs „Rund ums Fahrzeug“ sind darüber hinaus fahrzeugübergreifende Artikel, wie Produkte für die Reinigung und Pflege, Bordausstattung oder Felgen und Zubehör gelistet.

Flankiert wird das vorgestellte Portfolio mit Anwendertipps vom Profi sowie Identifikationshilfen, die zum Beispiel die Wahl des richtigen Öls oder der passenden Glühbirne erleichtern sollen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung