Digitalisierung: Heute zur Werkstatt von morgen werden

Buchhaltung, Dokumentation, Kundenkontakt – die Digitalisierung beeinflusst betriebliche Abläufe in den Werkstätten. Eine Online-Seminarreihe vermittelt das Know-how dazu.

Die Seminarreihe soll Werkstätten näherbringen, wie sie ihre Prozesse digital gestalten können. | Bild: Axalta
Die Seminarreihe soll Werkstätten näherbringen, wie sie ihre Prozesse digital gestalten können. | Bild: Axalta
Tobias Schweikl

Der Lackspezialist Axalta mit seinen Marken Spies Hecker, Standox und Cromax will Karosserie- und Lackierbetriebe aber auch andere Interessierte mit einer kostenlosen Online-Seminarreihe beim Zukunftsthema Digitalisierung unterstützen. Die Reihe läuft unter dem Titel „Digitale Werkstatt“ und soll den Teilnehmern näherbringen, wie Betriebe ihre Prozesse zeitgemäß digital gestalten können.

In den kommenden Monaten greifen dazu Experten in zehn Veranstaltungen von circa 45 Minuten diese Frage auf und stellen digitale Lösungen vor. Am 6. Juli etwa startet das erste Seminar zu den Themen „Digitales Personalmanagement“ und „Zeiterfassung“.

„Bei der Zusammenstellung der Seminarthemen haben wir darauf geachtet, dass wir weitestgehend sämtliche Abläufe behandeln, die im K+L-Betrieb Digitalisierungspotenzial haben”, erläutert Axalta-Marketingexpertin Yasmin Armbruster.

Dies beginne bei der Kundenakquise und reiche vom digitalen Leihwagenmanagement über Planungstools, mithilfe derer Arbeitsaufträge und Arbeitszeiterfassung per Tablet organisiert würden.

„Wir wissen, dass in den Betrieben Zeit Geld ist. Daher bieten wir komprimiertes Expertenwissen an: In einer Dreiviertelstunde nehmen die Teilnehmer jede Menge Tipps mit, die sie im Werkstattalltag umsetzen und dank derer sie viele Abläufe straffen können.”

Im Anschluss die kostenlosen Seminare stehen die Inhalte als PDF zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist laut Axalta unbegrenzt. Bei drei besuchten Seminaren lobt Axalta zudem eine von 25 Drohnen aus. Bei sechs Teilnahmen könne man eine von zehn Custom Design Guns von SATA gewinnen. Und wer an allen Seminaren teilnimmt, habe die Chance, einen von fünf E-Scootern zu erhalten.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseiten der Marken Spies Hecker, Standox und Cromax.

Printer Friendly, PDF & Email