Auflieger: Wielton positioniert sich in Österreich

Der polnische Hersteller von Aufliegern und Aufbauten schließt eine exklusive Vertriebspartnerschaft mit Hochstaffl Nutzfahrzeuge. Zur Feier gibt es die beliebtesten Wielton Trailer in einer Sonderedition.

Der Wielton Strong Master in der "Limited Edition for Austria" - damit stärken die Marken ihre Zusammenarbeit. | Bild: Wielton.
Der Wielton Strong Master in der "Limited Edition for Austria" - damit stärken die Marken ihre Zusammenarbeit. | Bild: Wielton.
Claudia Leistritz

Mit Beginn des Jahres hat der Trailerhersteller Wielton sein Vertriebsnetz auf Österreich ausgeweitet und mit Hochstaffl Nutzfahrzeuge eine Exklusivpartnerschaft geschlossen, die die jahrzehntelange Vertriebskooperation des Tiroler Anbieters von Nutzfahrzeugen mit einem anderen Marktteilnehmer ablöste. Damit wird das Familienunternehmen laut Pressebericht zugleich alle Serviceleistungen wie Ersatzteilbestellungen und Garantieanträge für Wielton-Fahrzeuge in Österreich übernehmen.

Seit Jahrzehnten im Geschäft

Hochstaffl hat seinen Sitz in Kundl nahe Wörgl und ist seit mehr als 45 Jahren im in der Branche tätig. Das Leistungsspektrum umfasst Handel, Reparatur, Vermietung, Versicherung und hauseigenes Leasing für Nutzfahrzeuge. Mit dem neuen Vertriebspartner erreiche die Marktpräsenz der Wielton GmbH ein neues Niveau, sagt Geschäftsführer Holger Kauer.

Breites Angebot

Der Vertriebsleiter bei Hochstaffl, Helmut Hausberger, schätzt das vielfältige Angebot von Wielton. Dadurch sei man viel weniger auf Produkte aus dem freien Markt angewiesen, um die Kundenwünsche erfüllen zu können. Der Hersteller von Anhängern, Aufliegern und Aufbauten hat seinen Sitz im polnischen Wielun, zwischen Breslau und Łódz. Den Angaben zufolge zählt das Unternehmen in Europa zu den drei größten auf diesem Gebiet und rangiert weltweit unter den Top Ten.

„Wielton steht für Qualität und Präzision. Das breite Produktportfolio überzeugt mit ganzheitlichen Transportlösungen und bietet alles vom Tautliner bis zum Volumenzug.“

Limited Edition for Austria

Zur Feier des Vertragsschlusses hat Wielton seine Bestseller Curtain Master Mega und Strong Master in einer limitierten Auflage herausgebracht, um die Marke in Österreich bekannt zu  machen. Die Sonderedition wird laut Bericht exklusiv für Hochstaffl hergestellt und verfügt über ein besonderes Design und Sonderausstattungen.

Farblich ist die Sonderauflage beispielsweise gekennzeichnet durch eine schwarze und rote Lackierung, die auch von der Ausstattung wie dem Palettenkasten aufgegriffen wird.

Positive Rückmeldungen zu der Partnerschaft habe das Unternehmen bereits von vielen Kunden erhalten, sagt Michael Hochstaffl, Inhaber der Hochstaffl Gruppe. „Der österreichische Markt ist bereit für die Qualitätsmarke Wielton“.

Printer Friendly, PDF & Email