Spezialchemiehandel: Caramba erneut ausgezeichnet

Fachhändler haben das Duisburger Unternehmen für chemische Produkte im Rahmen der Wahl zum Partner für den Produktionsverbindungshandel (PVH) 2020 ausgezeichnet.

Ein Ausschnitt aus dem Handelssortiment des Produzenten von Spezialchemiemitteln. Foto: Caramba.
Ein Ausschnitt aus dem Handelssortiment des Produzenten von Spezialchemiemitteln. Foto: Caramba.
Claudia Leistritz

Bei der jährlichen Wahl „Partner des PVH“ prämieren Branchenexperten aus dem Bereich Hartwarenhandel in acht Kategorien den Fachhandel zwischen Produktionsunternehmen, den Produktionsverbindungshandel (PVH). Der Hersteller für Spezialchemie Caramba belegte demnach laut Pressebericht zum zweiten Mal nach 2018 den dritten Platz in der Kategorie „Chemische Produkte“.

Die Preisvergabe zum „Partner des PVH 2020“ fand am 19. März erstmals digital statt. Andreas Krüger, Key Accout Manager von Caramba:

„Wir legen großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Fachhandel und erarbeiten gemeinsam individuelle Lösungen, damit jeder Händler seine Kunden zielgruppengerecht ansprechen kann.“

Der Preis wurde dieses Jahr zum 21. Mal vergeben, initiiert vom Arbeitskreis Werkzeuge im Zentralverband Hartwarenhandel. Wegen der großen Bedeutung vieler Produktgruppen in den Fachgeschäften soll die Branche damit ihre wichtigen Lieferanten aus den Bereichen Handwerkzeuge, Präzisionswerkzeuge, Betriebseinrichtung, Befestigungstechnik, Arbeitsschutz, Schleif-/Trennmittel, Messwerkzeuge und chemische Produkte bewerten.

Die Befragten beurteilen die Unternehmen anhand der sechs Kriterien Fachhandelstreue, Realisierte Marge/Marktpflege, Produktinnovation, Abverkaufsunterstützung, Daten- und Digitalisierungsqualität sowie Reklamationsverhalten.

Weitere Informationen zu Caramba sind unter caramba.eu abrufbar.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)