Werbung
Werbung

Trost-Schau 2016 in Stuttgart

Der Großhändler für Ersatzteile für Pkw und Nutzfahrzeuge präsentiert sich und seine Zulieferer auf der Trost-Schau Mitte April kommendes Jahres.

Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die Trost-Schau 2016 findet am 16. und 17. April in Stuttgart statt und steht unter dem olympischen Motto „Go for Gold!“. Zusammen mit ihren über 250 Partnern aus der Industrie zeigt die Trost Auto Service Technik SE an  beiden Messetagen aktuelle Werkstattausrüstung und Diagnosetechnik, Werkzeuge sowie Pkw- und Nfz-Teile. Außerdem erhalten die Besucher umfassende Informationen über Dienstleistungen und Services für die moderne Kfz-Werkstatt.

Das Rahmenprogramm der Fachmesse wartet mit verschiedenen unterhaltsamen Stationen und einer Tombola mit Preisen im Gesamtwert von über 100.000 Euro auf.
 

(sk)

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung