Werbung
Werbung
Werbung

IFAT legt eine Schippe drauf

Die Messe für Umwelttechnologie bietet 2020 mehr Platz auf dem Freigelände. Als Grund geben die Veranstalter den großen Zuspruch seitens der Aussteller an.

Die Messe für Umwelttechnologie lädt alle zwei Jahre Entsorgungsspezialisten und Experten für Rohstoffwirtschaft nach München. (Bild: PROFI Werkstatt)
Die Messe für Umwelttechnologie lädt alle zwei Jahre Entsorgungsspezialisten und Experten für Rohstoffwirtschaft nach München. (Bild: PROFI Werkstatt)
Werbung
Werbung
Martin Schachtner

Wegen der großen Nachfrage vergrößert die Messe München GmbH die Ausstellungsfläche der IFAT. Die Leitmesse der Wasserversorger sowie der Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft wird von 4. bis 8. Mai 2020 stattfinden und um 10.000 Quadratmeter erweitert. Die Veranstalter sprechen von einer "Rekordmesse".

Messegeschäftsführer Stefan Rummel freute sich: "Die große Nachfrage auf Ausstellerseiten hat uns darin bestärkt, die Präsentationsfläche der IFAT 2020 zu vergrößern. Mit zusätzlichen 10.000 Quadratmetern im Freigelände wollen wir der Bedeutung von Umwelttechnologien für die Entwicklung unserer Wirtschaft und Gesellschaft Rechnung tragen."

Die IFAT ist ein Messekonzept, das weltweit angeboten wird. Dir Ausstellung in München besuchten im vergangenen Jahr laut Angaben der Veranstalter 142.472 Fachbesucher. Die Zahl der Aussteller gaben die Münchner mit 3.305 an. Darunter finden sich stets die Nfz-Hersteller mit ihren Neuheiten. Die Messe bietet Schnittstellen zur Bauma: "Wir werden zum ersten Mal die Ausstellungsegmente Schadstoffmanagement, Abbruch, Aufbereitung sowie Straßenbau bündeln", erklärte Stefan Rummel. Auf diese Weise werde das Angebot für die kommunalen Betriebe erweitert, hieß es.

Start-ups willkommen!

Gemäß Ankündigung planen die Veranstalter eine Sonderfläche für Start-ups und Forschungseinrichtungen: Wer Innovationen vorweisen kann und auf dem "experience.science.future." genannten Bereich in Erscheinung treten will, kann sich bis 22. Januar 2020 registrieren. Die Bewerbungsphase startet am 17. Juli.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung