Personalie: Neuer Geschäftsführer bei BPW Aftermarket Deutschland

Die BPW Aftermarket Group Deutschland hat die nachfolge von Ralf Maurer geregelt. Der neue Geschäftsführer kommt zum 15. November 2020.

Dr. Werner Benade wird zum 15. November 2020 neuer Geschäftsführer der BPW Aftermarket Group Deutschland GmbH. (Foto: BPW)
Dr. Werner Benade wird zum 15. November 2020 neuer Geschäftsführer der BPW Aftermarket Group Deutschland GmbH. (Foto: BPW)
Tobias Schweikl
(erschienen bei LOGISTIK HEUTE von Sandra Lehmann)

Dr. Werner Benade übernimmt zum 15. November 2020 die Position des Geschäftsführers der BPW Aftermarket Group Deutschland GmbH. Das gab die BPW Gruppe Anfang November bekannt. Mit der Personalie ist nach Angaben des Unternehmens auch eine Neuausrichtung der Aktivitäten der BPW Aftermarket Group Deutschland geplant, die Benade gemeinsam mit Co-Geschäftsführer Thorsten Winterberg vorantreiben soll.

Benade ist Diplom-Ingenieur Maschinenbau und verfügt BPW zufolge über langjährige internationale Erfahrungen als Leiter unterschiedlicher Vertriebseinheiten und Business Units der Bosch Gruppe. Zuletzt war er Mitglied der Geschäftsführung der Firma Hella GmbH & Co. KGaA aus Lippstadt, Zulieferer von Licht- und Elektronikprodukten für die Automobilindustrie. Dort verantwortete Benade die Geschäftsbereiche Aftermarket und Special Applications.

„Wir bedanken uns bei Ralf Maurer, der mit seiner Erfahrung und großem Engagement hervorragende Arbeit für die BPW Aftermarket Group geleistet hat. Mit Dr. Werner Benade gewinnen wir eine äußerst kompetente und erfahrene Führungspersönlichkeit. Gemeinsam mit Thorsten Winterberg und dem gesamten Team wird er die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre fortsetzen und die Neuausrichtung der BPW Aftermarket Group Aktivitäten weiter vorantreiben", so Tobias Wiedeking, Geschäftsleitung Finanzen BPW.

„Das gesamte Team der BPW Aftermarket Group verfügt über vielfältige Expertise und langjährige Erfahrung im Handel mit Ersatzteilen. Mein Ziel ist es, gerade in diesen Zeiten, neues Tempo in der Weiterentwicklung unserer Gruppe und unserer Leistungen aufzunehmen, um unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen", erläutert Benade seine zukünftigen Pläne.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)