Werbung
Werbung
Werbung

Firestone: Neue Luftfedern für Euro-6-Lkw

Firestone Industrial Products gibt die Einführung 12 neuer Aftermarket-Luftfedertypen für Lkw der Euro-6-Generation von Mercedes Benz, Volvo und DAF bekannt.

Neu in der Produktpalette bei Firestone Industrial Products sind Aftermarket-Luftfedertypen für Mercedes Benz Actros MP4, Volvo FH4/FM4 und DAF CF/XF. | Foto: Firestone Industrial products
Neu in der Produktpalette bei Firestone Industrial Products sind Aftermarket-Luftfedertypen für Mercedes Benz Actros MP4, Volvo FH4/FM4 und DAF CF/XF. | Foto: Firestone Industrial products
Werbung
Werbung
Julian Kral

Der Hersteller von Luftfedern und verwandten Gummiprodukten für Nutzfahrzeuge Firestone Industrial Products (FSIP) erweitert sein Sortiment für den europäischen Nutzfahrzeug-Ersatzteilmarkt. Neu in der Produktpalette des Bridgestone Tochterunternehmens sind 12 neue Aftermarket-Luftfedertypen für Mercedes Benz Actros MP4, Volvo FH4/FM4 und DAF CF/XF. Damit ist Firestone der Erstausrüster (OEM) für diese Euro-6-Lkw Baureihen.

Diese Luftfedern für den Aftermarket werden laut Firestone nach denselben Standards hergestellt und geprüft wie Erstausrüster-Produkte, die speziell auf die Anforderungen der Nutzfahrzeughersteller zugeschnitten wurden.

„Mit der Erweiterung der Produktpalette sollen eindeutig unsere Aftermarket-Partner in Europa, im Nahen Osten und in Afrika unterstützt werden, die nach Ersatz für die Erstausrüstungsluftfedern Ausschau halten“, sagt Jacek Okonski, Vertriebsleiter für den Bereich Aftermarket bei Firestone Industrial Products.

Die neuen Produkte werden bereits seit dem 1. September 2019 vertrieben und sind europaweit erhältlich.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung