Werbung
Werbung

Fahrzeugwäsche: Berner integriert Caramba und bringt neue Reinigungsprodukte

Der Anbieter von Mobilitäts-Pflegemitteln bringt neue Reinigungslösungen heraus und integriert den Spezialisten für Fahrzeugwäschechemie Caramba in sein Geschäftskonzept. B2B-Kunden in den Niederlanden und Deutschland profitieren als Erste.

Die neuen Bernerwash-Reinigungsprodukte eignen sich für die Innen- und Außenreinigung von Pkw und Nfz. | Bild: Berner Group.
Die neuen Bernerwash-Reinigungsprodukte eignen sich für die Innen- und Außenreinigung von Pkw und Nfz. | Bild: Berner Group.
Werbung
Werbung
Claudia Leistritz

Chemie-Spezialist Berner gehört zu den führenden B2B-Anbietern von Premiumprodukten zur Pflege, Wartung und Reparatur von Fahrzeugen, für Bau- und Industrieanwendungen. Tochterfirma ist die auf Industrie- und Fahrzeug-Reinigungsprodukte spezialisierte Qualitätsmarke Caramba. Caramba wiederum listet auch Pflegemittel für Pkw- und Nfz-Waschanlagen. Dieses Sortiment übernimmt das Unternehmen aus dem baden-württembergischen Künzelsau, auch bekannt als Hauptsitz des Experten für Befestigungsmaterial Würth, nun für seine kanalübergreifenden Berner Group-Bezugsplattformen.

Die Integration der Caramba-Produkte ist zudem kombiniert mit der Einführung des umfassenden Konzepts „Bernerwash“ zur „effizienten Reinigung von Autos oder Nutzfahrzeugen“. Das System Bernerwash unterstützt bei der Wahl der passenden Wäschelösung für den individuellen Bedarf und präsentiert aus einem neuen Portfolio an Kfz-Reinigungsprodukten für jeden Anwendungsfall das geeignete Mittel. Als erste Zielgruppen für die unter dieser „organisatorischen Neuaufstellung“ herausgebrachten Innovationen werden mit Beginn des Wirtschaftsjahres 2024/25 Kunden in den Niederlanden und Deutschland angesprochen.

Peter Schmidt, Chief Sales & Marketing Officer (CSMO) der Berner Group, äußert sich zu den Beweggründen für diesen Schritt folgendermaßen:

„Wir wollen unseren B2B-Kunden die besten Chemie-Produkte der Branche liefern. Durch die Bündelung der Kräfte unterstreichen wir diesen Anspruch im Reinigungssegment jetzt noch fester.“

Laut eigenen Angaben stellt Caramba im Bereich Fahrzeugwäsche (Carwash) in beiden Ländern die Top-Marke dar. Durch die Verzahnung mit der Berner-Plattform erhofft man sich nun weitreichende Synergien zur deutlichen Wachstumssteigerung beider Unternehmen.

Bündelung der Kräfte mit Caramba

Der Anteil von Caramba an dieser Kooperation ist das Know-how, die etablierten Forschungs- und Entwicklungskapazitäten sowie die hohe Herstellungsqualität der Produkte. Berner steuert im Wesentlichen die persönliche Beratung, das 24/7 Omnikanalvertriebsangebot, die digitale Infrastruktur und das eigene Vollsortiment bei.

Was die Abnehmer von der Implementierung der Caramba-Kompetenzen haben, liegt für Schmidt auf der Hand – vor allem Zeitersparnis:

„Das ist eine schlagkräftige Kombination, die unseren Kunden einzigartige Möglichkeiten eröffnet, sich ganz auf ihre Kunden und damit den eigenen Geschäftserfolg zu konzentrieren.“

Das Konzept soll zudem ausgeweitet werden. Künftig will man allen gewerblichen Waschanlagenbetreibern – vom Autohaus bis zur professionellen Waschstraße – nicht nur die schon bekannten hochqualitativen Produkte oder Services anbieten, sondern zugleich auch das komplette Management der Waschanlagenchemie.

Erleichterte Nfz-Außenreinigung mit neuem Konzept

Zeitgleich führt Berner mit Bernerwash ein neues Fahrzeugwäschekonzept ein, das Nfz-Profis die Reinigung erleichtern soll. Das Angebot präsentiert den Kunden vom Pkw bis zum schweren Lkw die je geeignete Reinigungslösung. Zur Wahl stehen verschiedene Prozeduren von der Handreinigung über die Hochdruckreinigung bis zur mehrstufigen professionellen Portalwäsche. Für jeden Bedarf und Anwendungsfall stehen leistungsfähige Produkte zur Verfügung, zum Beispiel Insektenlöser, Felgenreiniger, Spezialmittel für die manuelle Wäsche oder Intensiv-Pflegeshampoos für den maschinellen Vorgang. Komplettiert wird das Portfolio an Reinigungschemie durch chemische Trocknungshilfen, Schutzwachs sowie ein „perfektes Finish mit Oberflächenversiegelung“.

Starke Außenreinigung

Als Highlight der neuen Produktreihe ragt laut Berner die Bernerwash 2-in-1 Außenlösung heraus, eine speziell auf stark verschmutzte Lkw, Nutzfahrzeuge und Pkw ausgerichtete Kombination von Hochleistungsreiniger und Hochleistungsshampoo. Die stark alkalische Substanz entfernt laut Anbieter durch seine besondere Powerformel selbst hartnäckigste Verschmutzungen wie Öl, Fett, industriellen Schmutz, Ruß oder Harze schnell, mühelos und gründlich. In seiner Eigenschaft als Pflegeshampoo minimiert der Außenreiniger die Reibung während der Anwendung und kann dadurch den Lack vor Kratzern schützen.

Trotz der starken Wirkung des hochkonzentrierten Gemischs bleiben die Einflüsse auf die Umwelt gering: Laut Bericht enthält die Substanz keinen der beiden als gesundheitsschädlich beziehungsweise ökologisch bedenklich eingestuften, auch Reinigungsmitteln zugesetzten Stoffe NTA (Nitrilotriessigsäure) und EDTA (Ethylendiamintetraessigsäure) und kann biologisch leicht abgebaut werden. Eine weitere Eigenschaft des im 5- oder 20-Liter-Kanister erhältlichen Produkts besteht in der Kompatibilität mit Ölabscheidern. Als Einsatzbereiche für die Außenwäsche von Pkw und Nfz werden Portalwaschanlagen, Hochdruckreiniger oder Venturi-Anlagen genannt, mit je nach Anwendungsfall eigenem Verdünnungsgrad von bis zu zehn Prozent.

Innenreinigung – glatte Oberflächen

Für den Innenraum empfiehlt der Anbieter aus dem Bernerwash-Sortiment zum Beispiel den X-in-1 Multischaumreiniger Premium, der sich als Allrounder mit verschiedensten Oberflächen verträgt. Jörg Hetzel, Anwendungstechniker Mobility bei der Berner Group sagt:

„Das Spray ist ein echter Alltagsheld, weil der Aktivschaum für verschiedenste Oberflächen genutzt werden kann. Kfz- und Nfz-Profis können so mit nur einem Produkt nahezu den kompletten Innenbereich reinigen – egal ob Glas, Spiegel, Display, Chrom, Kunststoff, Leder oder lackierte Flächen.“

Eine große Wirkung wird bereits mit einem nur geringen Auftrag der standfesten Substanz versprochen. Hetzel: „Das spart wertvolle Arbeitszeit“. Der silikonfreie Aktivschaum mit Apfelduft ist in einer 500 ml-Spraydose erhältlich.

Innenreinigung – Polster und Teppichböden

Speziell Sitze, Dachhimmel, Teppichböden, Fußmatten, Stoff- und Türverkleidungen lassen sich wirksam und doch materialschonend mit dem gleichfalls als Spray angebotenen Polsterreiniger behandeln. Hetzel: „Die Reinigungswirkung ist hervorragend, ohne dabei die Farben anzugreifen“. Dabei lässt sich der Aktivschaum aufgrund seiner Zähigkeit auch an senkrechten Flächen gut aufbringen. Zur Material- und Umweltverträglichkeit enthält die Substanz weder Silikon noch Stoffe der Substanzklasse AOX. Der Duft des in einer 400 ml-Spraydose verfügbaren Reinigers wird als zitronig beschrieben.

Zur Unterstützung: Zubehör

An passenden Hilfsmitteln zur Anwendung der Bernerwash-Reihe stehen Wischpapier und Polier- oder Mikrofasertücher bereit. Daneben lässt sich der Reinigungsprozess mit Nass-/Trockensaugern, Reinigungspistolen oder Druckluft-Schaumkanonen spezifizieren. Aus dem allgemeinen Programm sind zudem  individuelle Schutzausrüstungsgegenstände verfügbar.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung