Fahrzeugsteuerungen anpassen mit Diagnose-App

Mit der neuen Diagnose on Demand von Herth+Buss verspricht der Teilespezialist Händlern und freien Werkstätten eine unkomplizierte Konfiguration neu eingesetzter Fahrzeugsteuerungsgeräte. Weitere Diagnoseleistungen der Anwendung können Fehlern in der Elektronik abhelfen. Die Werkstätten zahlen nur die Leistung, die sie benötigen, so Herth+Buss.

Die App verbindet das Diagnosegerät am Fahrzeug mit dem Technik-Team. Foto: Herth+Buss.
Die App verbindet das Diagnosegerät am Fahrzeug mit dem Technik-Team. Foto: Herth+Buss.
Claudia Leistritz

Die Software werde stets aktuell gehalten, es gebe keine Kosten für Aktualisierungen, aber auch keine teuren Hardware-Lizenzen, so das Unternehmen weiter. Die für Android-Systeme erhältliche, kostenlose App funktioniert cloudbasiert, ohne lokale Installation auf Werkstattrechnern, somit gebe es auch keine Konnektivitätsprobleme mit anderen Programmen.

Mit Hilfe der App wird eine Online-Verbindung zwischen dem Fahrzeug in der Werkstatt und dem Diagnose-Team von Herth+Buss hergestellt, um neue Steuerungsgeräte anzuschließen und gegebenenfalls auf Fehlersuche zu gehen.

Für den Dienst braucht der Anwender das Diagnosegerät von Herth+Buss und die App. Zunächst wird das Diagnosegerät mit einem OBD-Kabel an das Fahrzeug angeschlossen, dann in der App Fahrzeugmodell und Servicefunktion ausgewählt, woraufhin die Anwendung die korrekten Einstellungen und Codierungen für das neue elektrische Fahrzeugsystem untersucht, Fehlercodes eliminiert und die richtigen Daten direkt an das Fahrzeug übermittelt. Mit einer Chat-Funktion kann auf Wunsch auch eine Live-Kommunikation mit dem TechnikTeam des Unternehmens hergestellt werden. Weitere Informationen mit Benutzungshinweisen finden sich auf der Website von Herth+Buss.

Die Anwendung wurde laut Hersteller speziell für den Kfz-Aftermarket und Kfz-Dienstleister entwickelt wie unter anderem freie Werkstätten, Markenhändler, Unfallreparatur-Werkstätten, Einbau-Dienstleister, Reparaturschnelldienste, Pannenhilfsdienste oder Mobilitätsdienstleister. Die App kann direkt von der Homepage oder dem Playstore heruntergeladen werden.

Printer Friendly, PDF & Email