Teilehandel: Hofmeister & Meincke ernennt weiteren Geschäftsführer

Neuer Geschäftsführer des Bremer Teilehändlers und verantwortlich für Productmanagement und Disposition ist seit April Thomas Tietje.

Der neue Geschäftsführer Thomas Tietje, verantwortlich für Productmanagement und Disposition. Foto: Hofmeister & Meincke.
Der neue Geschäftsführer Thomas Tietje, verantwortlich für Productmanagement und Disposition. Foto: Hofmeister & Meincke.
Claudia Leistritz

Tietje ergänzt als Automotive-Experte die Geschäftsführung und wird sich hauptsächlich mit dem Bereich Ersatzteile befassen, so verlautet das Großhandelsunternehmen für Nutzfahrzeugteile und Fahrzeugkomponenten. Vor allem soll die Eigenmarke „Master’s Best“ ausgebaut sowie das Sortiment insgesamt vergrößert werden.

Zuvor war Tietje in verschiedenen leitenden Funktionen bei der A.T.U. Autoteile Unger tätig und unterstützte von 2009 bis 2011 bereits als Head of Productmanagement das Schwesterunternehmen Granit Parts. Mit seinen vertieften Branchenkenntnissen werde Tietje das Unternehmen im Ersatzteilgeschäft wie im Bereich Automotive gewinnbringend unterstützen können, so Hofmeister & Meincke.

Seine Tätigkeit wird sich laut Meldung vor allem auf den Ausbau des Ersatzteilangebots konzentrieren, um den Kundenbedarf künftig komplett abdecken zu können. Das Unternehmen habe sich in den letzten Monaten äußerst positiv entwickelt, da sei die Ausweitung sowohl der Präsenz wie des Produktangebots eine logische Konsequenz, sagt Hans-Peter Fricke, geschäftsführender Gesellschafter der Fricke Gruppe, zu der neben Granit Parts und Hofmeister & Meincke unter anderem auch eigene Sparten für Landmaschinen und Nutzfahrzeuge zählen.

„Wir freuen uns, dass wir mit Thomas Tietje einen fachkundigen Partner gefunden haben, der als Teil des Managementteams diese Entwicklung in der Zukunft weiter begleiten und vorantreiben wird.“ Zudem fördere seine vorherige Tätigkeit bei Granit Parts einerseits die Nutzung von Synergien innerhalb der Unternehmensgruppe, andererseits könne das Unternehmen dadurch auch sein eigenes Profil schärfen.

Tietje folgt auf Klaus Niemeier, der als Head of Productmanagement bei Granit Parts weiterhin zur Geschäftsleitung von Hofmeister & Meincke gehört. Thomas Niemczyk als Verantwortlicher für kaufmännische Bereiche und Logistik sowie der für Vertrieb und Marketing zuständige Florian Kleine-Nathland komplettieren die Geschäftsleitung.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)