Europäischer Transportpreis für Nachhaltigkeit 2022: Vorreiter des nachhaltigen Transports

Im festlichen Rahmen wurde in München der Europäische Transportpreis für Nachhaltigkeit an besonders umweltschonende und soziale Lösungen vergeben.

Die Sieger des Europäischen Transportpreises für Nachhaltigkeit freuten sich in der Münchner Freiheizhalle über ihre Auszeichnungen. | Bild: HUSS-VERLAG
Die Sieger des Europäischen Transportpreises für Nachhaltigkeit freuten sich in der Münchner Freiheizhalle über ihre Auszeichnungen. | Bild: HUSS-VERLAG
Tobias Schweikl
(erschienen bei LOGISTRA von Tobias Schweikl)

Die Zeitung Transport hat zum sechsten Mal den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit  (ETPN) verliehen. Für den ETPN 2022 konnten sich Unternehmen aus der Nutzfahrzeugbranche bewerben, die in auszeichnungswürdiger Weise ökonomischen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden – und deren nachhaltiges Handeln zu weiterem Wachstum sowie Wohlstand führt. In diesem Jahr wurden 15 Preisträger in 15 Kategorien ausgezeichnet.

Die Verleihung des Europäischen Transportpreises für Nachhaltigkeit 2022 erfolgte in der Münchner Freiheizhalle.

Die Gewinner des Europäischen Transportpreises für Nachhaltigkeit 2022 sind:

  • Kategorie Assistenzsysteme: MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, MAN Spiegelersatzsystem OptiView
  • Kategorie Anhänger und Aufbauten: Kiesling Fahrzeugbau GmbH, Nachhaltige Kühlfahrzeuge mit energieeffizientem Zubehör
  • Kategorie Elektrifizierter Lkw: pepper motion GmbH, etrofit Elektrifizierungs-Kit für Lkw
  • Kategorie E-Lkw ab Werk: BPW Bergische Achsen KG, BAX 7.5
  • Kategorie Gas-Lkw: Volvo Group Trucks Central Europe GmbH, Volvo FH und Volvo FM mit LNG-/ BioLNG-Antrieb
  • Kategorie Komponenten und Aggregate: SAF-HOLLAND GmbH, Elektrische Trailerachsen für Rekuperation und Traktionsunterstützung
  • Kategorie Mobilitätskonzepte und –initiativen: DAKO GmbH, SMART MULTI-USE LOGISTIK
  • Kategorie Kühlung und Heizung: FRIGOBLOCK I Thermo King, FK25i
  • Kategorie Lkw: Volvo Group Trucks Central Europe GmbH, Volvo FH mit I-Save
  • Kategorie Reifen und Reifen-Peripherie: Pneuhage Unternehmensgruppe, Nachhaltiger Reifenservice mit Runderneuerung
  • Kategorie Sattelauflieger: Schmitz Cargobull AG, Sattelcurtainsider S.CS EcoFLEX
  • Kategorie Teile und Zubehör: allsafe GmbH & Co. KG, all:change
  • Kategorie Telematik: Webfleet Solutions, WEBFLEET
  • Kategorie Transporter und Lieferwagen: Quantron AG, QUANTRON Q-Light (BEV)
  • Kategorie Vermietung, Leasing, Finanzierung, Serviceverträge: MAN Rental, Flächendeckendes Mietangebot für Elektro-Lkw
Printer Friendly, PDF & Email