Kärcher kommt zur Automechanika

Auf der Frankfurter Automechanika präsentiert der Hersteller professioneller Reinigungsgeräte von 14. bis 16. September 2021 seine aktuellen Reinigungslösungen für Werkstätten und Autohäuser.

Das Trockeneisstrahlgerät IB 10/8 L2P von Kärcher erzeugt Pellets selbst. | Bild: Kärcher.
Das Trockeneisstrahlgerät IB 10/8 L2P von Kärcher erzeugt Pellets selbst. | Bild: Kärcher.
Claudia Leistritz

Die Automechanika Digital Plus findet dieses Jahr wieder in Frankfurt am Main statt, wird aber parallel zur analogen Messe erweiterte digitale Angebote bereitstellen. Kärcher gehört zu den Unternehmen, die mit ihren neuesten Produkten vor Ort sind.

Trockeneisstrahlgerät mit Pelletherstellung

Vorgestellt werden soll beispielsweise das Trockeneinsstrahlgerät IB 10/8 L2P, das laut Hersteller als weltweit erstes Gerät auf dem Markt sein Trockeneis im genau benötigten Umfang während des Reinigungsprozesses selbst erzeugen kann. Das Gerät könne leicht bedient werden und erfordere keine Spezialkenntnisse, so Kärcher.

Die Maschine ermögliche auch schnelle, spontane Einsätze, da im Gegensatz zur herkömmlichen Nutzung der Trockeneismethode durch die Herstellung der Trockeneissubstanz während des Reinigungsprozesses eine umständliche Trockeneislogistik entfalle. Dabei werden die Trockeneispellets aus in Gasflaschen bereitgestelltem, flüssigen CO2 hergestellt, das sich praktisch unbegrenzt lagern lasse. Als weiterer Vorteil benötige das Gerät zudem vergleichsweise wenig Druckluft.

Ein am Trockeneinsstrahler selbst befindliches Display zeigt Strahldruck, Betriebsstunden, Strahlminuten und Servicezeit an. Mit dem daneben angebrachten Knopf kann die benötigte Trockeneismenge eingestellt werden.  Integrierte Statusanzeigen  und Assistenzsysteme informieren beispielsweise über den Druck. Zu den weiteren Merkmalen der Maschine gehört eine nach ergonomischen Gesichtspunkten designte Strahlpistole mit Schnellverschlüssen und integriertem An-/Ausschalter.

Verschiedene weitere Reinigungsmaschinen

Vor Ort zu sehen sind außerdem weitere Geräte für verschiedene Reinigungsarbeiten in Autohäusern und Werkstätten, die laut Kärcher Sicherheit, einfache Anwendung und eine effiziente Arbeitsweise in sich vereinen; dazu zählen Kehr- und Scheuersaugmaschinen, Hochdruckreiniger oder Nass-/Trockensauger, aber auch das passende Zubehör sowie Reinigungsmittel.

Automechanika Frankfurt, 14. bis 6. September 2021, Halle 3.0, Stand C35.

 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)