Gelungene Jubiläumsausgabe der Automechanika

Die Messe Frankfurt gab für die Jubiläumsausgabe der Branchenmesse Automechanika zahlreiche Rekorde bekannt. Einzigartig: Durch die neue Halle 12 kam der Veranstalter zu einem Flächenrekord.

Nfz-Experten konnten dem Wegweiser "Truck Competence" folgen. (Bild: PROFI Werkstatt)
Nfz-Experten konnten dem Wegweiser "Truck Competence" folgen. (Bild: PROFI Werkstatt)
Martin Schachtner

Die Automechanika Frankfurt endete am vergangenen Wochenende mit einer Rekordbeteiligung bei Ausstellern, mehr Besuchern als 2016 sowie einem neuen Flächenrekord. So lautete das Fazit der Betreibergesellschaft Messe Frankfurt GmbH. Insgesamt zählte das Unternehmen rund 136.000 Fachbesucher aus 181 Ländern, hieß es.

Mega-Trends der Veranstaltung waren Digitalisierung, saubere Fahrzeuge und Classic Cars. „Die 25. Ausgabe der Automechanika Frankfurt war die größte und internationalste in ihrer Geschichte“, erklärte Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt. Mehr als 5.000 Unternehmen (2016: 4.843) zeigten vom 11. bis 15. September 2018 auf einer Gesamtfläche von rund 315.000 Quadratmetern ihre neuen Produkte und Lösungen.

Viele Zulieferer präsentierten den Fachbesuchern Fahrzeugreparatur der Zukunft wie z.B. Augmented Reality. Ein Gradmesser für neue Trends in der Werkstatt ist der Innovation Award: Insgesamt gab es auf der Automechanika in diesem Jahr 120 Einreichungen, hieß es. Die ausstellenden Unternehmen konnten sich mit ihren Neuheiten in mehreren Kategorien bewerben. Die Sieger 2018:

  • Parts & Components: FIAMM AGM powerCUBE Batterien für Nutzfahrzeuge
  • Electronics & Systems: OSRAM LEDriving Golf VII Scheinwerfer
  • Accessories & Customizing: Enganches y Remolques Aragón: IntegraLED Trailer Socket
  • Repair & Diagnostics: AVL DiTEST AKAM – Akustische Kamera
  • Repair & Maintenance: MEYLE-HD-Schlitzbuchsen-Kit mit Werkzeug
  • Dealer & Workshop Management: QR.VIN der PE Data GmbH
  • Alternative Drive Systems & Digital Solutions: Bosch Common Augmented Reality Platform
  • Classic Cars Products & Services: AVL DiTEST – Multisense 1000
  • OE Products & Services: Klimatisierungslösung VALEO Services SAS: A/C loop R-744
  • Truck Products & Services: Elektronische Luftaufbereitung (EAC) der Knorr-Bremse GmbH

Frank Beaujean, ASA-Präsident, lobte die Qualität der Besucher: „Das Gros der Besucher kam gut vorbereitet nach Frankfurt und hat sehr fundierte und zielorientierte Gespräche mit unseren Mitgliedern geführt. Beachtlich ist die Zahl der Entscheider. Das gilt für Besucher aus dem In- und Ausland.“ Auf einer Sonderschau im Rahmen der co-located REIFEN in der neuen Messehalle 12 präsentierte der Verband Live-Präsentationen zur professionellen Reifenreparatur.

Printer Friendly, PDF & Email