PROFI-Werkstatt Mai 2022

PROFI-Werkstatt Mai 2022
Tobias Schweikl
Tobias Schweikl
Chefredakteur PROFI WERKSTATT
Diesel-Lkw ein Auslaufmodell

Die Elektromobilität erreicht den Nutzfahrzeug-Sektor schneller, als wir es alle erwartet haben. Selbst schwere Lkw und Reisebusse könnten schneller umgestellt werden, als bis vor Kurzem noch gedacht. Die Hinweise darauf finden sich überall.

Auf Seite 38 etwa stellen wir eine Marktstudie vor, die sich mit der künftigen Verbreitung von Diesel-Lkw befasst. Der Beitrag läuft unter dem Titel Diesel-Lkw – ein Auslaufmodell?, doch eigentlich hätten wir das Fragezeichen auch weglassen können. Bereits im Jahr 2025 könnte die Hälfte der europäischen Lkw-Flotten elektrisch oder mit Wasserstoff unterwegs sein, stellen die Verfasser der Studie fest.

Dass es sich dabei um keine Einzelmeinung handelt, sieht man überall in dieser Ausgabe. Alexander Geis etwa, der CEO von SAF-Holland erklärt im Interview auf Seite 16, wie sich das Nutzfahrzeug der Zukunft aus seiner Sicht darstellt und was dieser Wandel für die Werkstätten bedeutet.

Und auch die Nutzfahrzeughersteller Renault Trucks (Seite 40) und Ford (Seite 42) waren in Sachen Elektromobilität nicht untätig, wie Sie in unseren Berichten nachlesen können. Renault Trucks führt demnächst die neue Elektromarke „E-Tech“ ein und stellt die gesamte Fahrzeugpalette von 3,1 bis 44 Tonnen auch als E-Version bereit. Ford visiert bis 2024 vier neue E-Nutzfahrzeuge an und will ab 2026 mehr als 600.000 Elektrofahrzeuge jährlich vertreiben.

Die Veränderungen kommen schnell und Nutzfahrzeug-Werkstätten müssen sich auf diesen Wandel vorbereiten. Wie, das versuchen wir regelmäßg in PROFI Werkstatt herauszuarbeiten. Bleiben Sie uns gewogen.

Viel Spaß beim Lesen!

Tobias Schweikl,

Chefredakteur PROFI Werkstatt

Herausgeber: Christoph Huss

Redaktion: Tobias Schweikl (ts) (-493), Chefredakteur (v.i.S.d.P.), redaktion@profi-werkstatt.net; Claudia Leistritz (clz) (-489)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Dieter Väthröder, Johannes Reichel (jr), Christine Harttmann (ha), Klaus Kuss, Eckhard Boecker

Anzeigen: Eberhard Göhrum (-257), verantw.; Lydia Hällmeyer (-286)
anzeigen@profi-werkstatt.net

Layout: Sabine Barck

15. Jahrgang

Erscheinungsweise: 4 x im Jahr

Zeitschriftenvertrieb: Ursula Dorsch (-313)

Bezugspreise: Jahresabonnement: € 42,- inkl. MwSt. zzgl. € 5,10 Versandspesen (Inland). Abonnement-Gebühren sind im Voraus zu entrichten. Einzelheft: € 10,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,- Versandspesen (Inland). Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich für Kaufleute nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Verbraucher können erstmals vier Wochen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten schriftlich kündigen und danach jederzeit vier Wochen zum Monatsende.

Anzeigenpreisliste: 
zzt. gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 15 vom 1.1.2022

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München, Deutschland

Tel.: +49 (0)89 32391-0, Fax: -416

E-Mail: leserservice@hussverlag.de

Internet: www.huss-verlag.de

Geschäftsführung: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Deutsche Bank, München

IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00

BIC: DEUTDEMMXXX

Postbank München

IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00

BIC: PBNKDEFF

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG

Frankfurter Straße 168; 34121 Kassel

ISSN 2195-2604

Inhalt dieser Ausgabe

WERKSTATT-PORTRÄT

Als der Karosserie- und Fahrzeugbaumeister Edwin Brixner 1963 gemeinsam mit seiner Frau Ruth das Unternehmen gründete und im Alleingang…

Seite 6

FAHRZEUG UND TECHNIK

In erster Linie um die Schadstoffemissionen (CO2) im Schwerlastverkehr im Zuge neuer EU-Bestimmungen zu begrenzen, konzentrieren sich die…

Seite 12

Herr Geis, wie beeinflussen die Megatrends E-Commerce, Elektromobilität und Digitalisierung das Geschäft von SAF-Holland?

Seite 16

REIFEN

Alles redet von Nachhaltigkeit und CO2-Reduzierung. Im europäischen Klimaschutzpaket „Fit-for-55“ wurden strenge Vorschriften für den…

Seite 18

WERKSTATT-AUSRÜSTUNG

Der Transportermarkt boomt bereits seit Jahren. Mit der Corona-Pandemie ist der Online-Handel aufgrund der eingeschränkten Vor-Ort-…

Seite 22

Werkstatt-Profis, aufgepasst! Die aktuelle Ausgabe unserer „PROFI-Werkstatt Profitipps“ beleuchtet speziell den Austausch des…

Seite 26

AUTOMECHANIKA

Im März wurde der Verband Talents4AA von einer Reihe namhafter Unternehmen gegründet, um das Interesse für Berufe der Automobilbranche zu…

Seite 25

REINIGEN UND PFLEGEN

Von Kärcher kommt ein neuer Akku-Rucksacksauger. Der leichte und kompakte Sauger „BVL 5/1 Bp“ gehört zur 36 Volt Akku-Plattform des „…

Seite 28

SOFTWARE UND TELEMATIK

Vielfach herrsche noch große Zurückhaltung in der Anschaffung von Telematiksystemen, berichtet der Wiehler Hersteller von Lkw-…

Seite 30

AFTERMARKET-NEWS

NUTZFAHRZEUG-NEWS

Knorr-Bremse TruckServices bringt mit dem „ProFleet Assist+ Gen 2“ die nächste Generation des nachrüstbaren Abbiegeassistenten von Mobileye auf den…
Seite 47

BESTE PROFI WERKSTATT MARKE

Die große Leserwahl Beste PROFI Werkstatt-Marke 2022 ist die Markenwahl für Werkstattprofis. Gemeinsam mit Ihnen, liebe Leser, suchen wir…

Seite 36

TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN

Die ersten Diesel-Lkw standen 1924 auf der IAA. 100 Jahre später könnten sie in Europa allmählich wieder aus dem Straßenbild verschwinden…

Seite 38

Renault Trucks macht Ernst und stellt die Dekarbonisation ins Zentrum des wirtschaftlichen Handelns. Die CO2-Neutralität sei Realität…

Seite 40

Der Automobilhersteller Ford hat nach der Ankündigung der Aufspaltung seiner Geschäftsbereiche in Verbrenner- und Elektromodelle weitere…

Seite 42

RECHT

Fall eins: Im ersten Fall klagte ein Mechaniker gegen die zuständige Berufsgenossenschaft beim Landessozialgericht (LSG) Heilbronn, weil er…

Seite 48
Seite 50