Werbung
Werbung
Werbung

PROFI-Werkstatt Juni 2019

PROFI-Werkstatt Juni 2019
Werbung
Werbung
Martin Schachtner
Martin Schachtner
ehem. Chefredakteur (bis Jui 2019)

Auffallen und gestalten

An Messen herrscht kein Mangel: Im Kfz-Bereich finden zahlreiche Hausmessen sowie internationale Ausstellungen statt. Unternehmen, die hier auffallen wollen, müssen sich etwas Besonderes einfallen lassen.

Wie auf der transport logistic: In München standen sich kürzlich ein DeLorean DMC12 von Kombi Verkehr und ein T-Pod von Einride von DB Schenker auf benachbarten Messeständen gegenüber. Eine wundervolle, sicher ungeplante Choreografie. Das Motto von Kombi Verkehr lautete „Intermodal in die Zukunft“, in Anlehnung an den Filmtitel „Zurück in die Zukunft“, in der besagter Oldtimer eine Hauptrolle hatte.

Auf der Bauma ist alles besonders, vor allem besonders groß – da reicht ein mehrtägiger Messebesuch kaum, sich einen angemessenen Eindruck zu verschaffen. Wir haben es dennoch versucht. Ein kurzer Einblick erwartet Sie ab Seite 44.

Viel Augenmerk legen wir stets auf die Werkstattporträts.In der vorliegenden Ausgabe lesen Sie ab Seite 10, welchen Herausforderungen sich das Service-Team am Flughafen Stuttgart stellt. Den Einblick in (andere) Werkstätten schätzen Sie und wir gleichermaßen: In den letzten Jahren durfte ich Reportagen zum Beispiel über Unimog-Experten, Autotransporter-Profis und Bus-Unternehmen schreiben.

Ich möchte diesen Rückblick mit einer Anmerkung in eigener Sache verknüpfen: Die aktuelle Ausgabe ist meine letzte als Chefredakteur der PROFI Werkstatt. Ich durfte seit 2017 mitgestalten und habe Sie sehr gern an dieser Stelle begrüßt. Künftig wird diese Aufgabe jemand anderer übernehmen – sicherlich mit dem gleichen Vergnügen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen,

Martin Schachtner, Chefredakteur

 

Herausgeber: Christoph Huss, München

Redaktion: Martin Schachtner (msc) (-492), verantw.; redaktion@profi-werkstatt.net

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Anna Barbara Brüggmann (abb), Christine Harttmannn (ha), Eckhard Boecker, Johannes Reichel (jr), Torsten Buchholz (tbu)

Anzeigen: Eberhard Göhrum (-257), verantw.; Sigrun Ludwig (-152)anzeigen@profi-werkstatt.net

Grafik/Layout: I. Statnik, K. Bartl

12. Jahrgang

Erscheinungsweise: 6 x im Jahr

Zeitschriftenvertrieb: Silvio Mende (-313)

Bezugspreise: Jahresabonnement: € 42 inkl. MwSt. zzgl. € 5,10 Versandspesen (Inland). Abonnement-Gebühren sind im Voraus zu entrichten. Einzelheft: € 8,- inkl. MwSt. zzgl. € 1,85 Versandspesen (Inland). Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf,

Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: zzt. gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 10 vom 1.1.2018

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH Joseph-Dollinger-Bogen 5 80807 München, Deutschland Tel.: +49 (0)89 32391-0, Fax: -416 E-Mail: leserservice@huss-verlag.de Internet: www.huss-verlag.de

Geschäftsführung: Christoph Huss, Bert Brandenburg, Rainer Langhammer

Unsere Konten: Deutsche Bank, München IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00 BIC: DEUTDEMMXXX

Postbank München IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00 BIC: PBNKDEFF

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Bavaria Druck GmbH, Joseph-Dollinger Bogen 5, 80807 München

ISSN 2195-2604

Inhalt dieser Ausgabe

NUTZFAHRZEUG-NEWS

Nach einem 26-Tonnen-Müllsammler präsentiert die Schweizer Marke Futuricum nun die Sattelzugmaschine Semi 40 E. Der Hersteller und Eigentümer der…
Seite 6
Lohr Industrie will in Kooperation mit SAF-Holland eigene Anhänger und Trailer für den Autotransport hybridisieren. Durch den Einbau der neu…
Seite 6
Auf der Transport Logistic in München haben Knorr-Bremse und Mobileye eine strategische Kooperation und einen nachrüstbaren Abbiegeassistenten…
Seite 7
Der finnische Reifenfabrikant Nokian legt bei der Trailerbereifung nach. Die Geschäftseinheit Heavy Tyres vertreibt ab Sommer die neuen R-Truck…
Seite 7
Einem Medienbericht zufolge lassen die schwedischen Behörden den Einride T-Pod auf den Verkehr los. In Jönköping pendelt das Batteriefahrzeug als…
Seite 8
MAN Truck & Bus Deutschland startete mit Erfolg ins Jahr 2019 und konnte in den ersten drei Monaten des Jahres 1.645 Lkw mehr absetzen als im…
Seite 8
Die Redaktion des Fachmagazins busplaner aus dem HUSS-VERLAG kürt auch 2019 wieder den „schönsten Bus“. Busreiseunternehmer und ÖPNV-Betreiber…
Seite 8

Auf der IAA 1969 wurde der Scania V8 der Öffentlichkeit vorgestellt – mit 350 PS, als Reaktion auf bessere Straßen und die zunehmende…

Seite 9

WERKSTATT-PORTRÄT

Beim Winterdienst können die Hierarchien eines Flughafens ins Wanken geraten. Starker Schneefall gefährdet schließlich Sicherheit und…

Seite 10

MESSE

Die Messe ist für die italienische Stadt Bologna etwas ganz Besonderes. Ein Beispiel: Sogar die Läden der Galleria Cavour auf der „High Street“…

Seite 16

Zusammen mit DeBeer Refinish, Octoral und Sata veranstaltet die Automechanika den ersten internationalen Lack- und Karosserie-Wettbewerb der…

Seite 33

Mehr als 620.000 Besucher aus mehr als 200 Ländern vermeldete die Messegesellschaft im Bauma-Abschlussbericht. Mit rund 3.700 Ausstellern aus 63…

Seite 44

FAHRZEUGÜBERWACHUNG

TÜV Nord startete im Jahr 1869 in Hamburg als erster Dampfkesselüberwachungsverein (DÜV) in Norddeutschland: Am 15. Juni 1869 gründeten…

Seite 20

TEILEHANDEL

Freie Werkstätten behaupten sich am Markt auch ohne Mercedes-Benz-, DAF- oder Iveco-Signalisation. Die Unterstützung in Form von Teilebezug,…

Seite 22

EVENT

Mitarbeiter von Nfz-Werkstätten konnten am 17. Mai 2019 einen Blick hinter die Kulissen des Produktions-Standorts in Aldersbach bei Passau werfen…

Seite 24

AFTERMARKET-NEWS

Bettina Guggemos übernahm Ende Mai den Vorsitz der Geschäftsführung bei der Excon Services GmbH. Der bisherige CEO Johannes Clauss ziehe sich nach…
Seite 26
Auf Einladung von Zulieferer BPW Bergische Achsen KG trafen sich Ende Mai Vertreter der Trailerhersteller im Bergischen Land. Die Teilnehmer haben…
Seite 27
Mit neuem Zubehör erweitert Kärcher den Einsatzbereich von professionellen Kalt- und Heißwasser-Hochdruckreinigern. Das Hochdruck-Knickgelenk, der…
Seite 28
Speziell auf die Wartung und Reparatur von Lkw, Bussen, Transportern, Traktoren und Baumaschinen zugeschnitten ist nach Angaben von Gedore der…
Seite 29

MANAGEMENT

Seit 1946 kümmerte sich Johannes Riemann senior um die Mobilität der Bewohner von Emstek, einem kleinen Ort in der Nähe von Cloppenburg in…

Seite 30

WERKSTATT-AUSRÜSTUNG

Konfort 712R heißt das neue Klimaservicegerät von Texa für den mittleren Anwendungsbereich, das technische Merkmale von Spitzenmodellen enthält,…

Seite 34

Mahle macht über 30 Jahre Erfahrung und über 50 Millionen getestete Fahrzeuge pro Jahr geltend – sowohl bei der finalen Funktionalitätsprüfung (…

Seite 38

PROFI Werkstatt: Bis Ende des Jahres müssen Prüfstützpunkte einen Bremsenprüfstand vorhalten, der die aktuellen Richtlinien erfüllt. Wie geht die…

Seite 46

RECHT

Der Fahrer war mit seinem Fahrzeug im Straßenverkehr stehen geblieben. Deshalb hatte er seine Werkstatt informiert, die das Kraftfahrzeug in…

Seite 37

SCHMIERSTOFFE UND ÖLE

Wolf Oil hat zur Bauma 2019 ein kompaktes Schmierstoff-Sortiment für Schwerlastmaschinen vorgestellt. Das Sortiment für Off-Road-Nutzfahrzeuge…

Seite 41

ARBEITSSICHERHEIT

Arbeitsschutz ist unsexy, zitiert Partslife die Meinung mancher Werkstatt-Profis – dennoch ein Muss für jedes Unternehmen. Wer die Sicherheit im…

Seite 42

VORSCHAU

In der nächsten PROFI Werkstatt wird es Einblicke in das Servicekonzept eines geben. PROFI Werkstatt hat dafür eine Hersteller-Niederlassung im…

Seite 50
Werbung