Ausgekuppelt

Speziell bei Transportern im KEP-Einsatz, wo die Fahrer permanent unter hohem Zeitdruck stehen, treten extreme <strong>Belastungen im Antriebsstrang </strong>auf. Um Überlastungsschäden und vorzeitige Kupplungsausfälle zu vermeiden, hat Schaeffler den „LuK Impact Torque Limiter“ entwickelt. PROFI-Werkstatt verrät, wie dieser die zerstörerischen Spitzenmomente entschärft und worauf beim Kupplungswechsel zu achten ist.

Schaeffler bietet das Zweimassenschwungrad mit dem Spitzenmomentbegrenzer „Impact Torque Limiter“ ITL neben ­diversen anderen speziellen Reparaturlösungen insbesondere für leichte, im Flottenbetrieb hoch­belastete Nutzfahrzeuge wie Ford Transit und Iveco Daily an. Bild: Schaeffler
Schaeffler bietet das Zweimassenschwungrad mit dem Spitzenmomentbegrenzer „Impact Torque Limiter“ ITL neben ­diversen anderen speziellen Reparaturlösungen insbesondere für leichte, im Flottenbetrieb hoch­belastete Nutzfahrzeuge wie Ford Transit und Iveco Daily an. Bild: Schaeffler
Redaktion (allg.)

Der Transportermarkt boomt bereits seit Jahren. Mit der Corona-Pandemie ist der Online-Handel aufgrund der eingeschränkten Vor-Ort-Einkaufsmöglichkeiten noch einmal stark gewachsen – was dazu geführt hat, dass Kurier-, Express- und Paketdienstleister (KEP) ihren Fuhrpark kräftig aufgestockt haben. Dementsprechend hoch ist die aktuelle Transporter-Population auf unseren Straßen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ausgekuppelt
Seite 22 bis 24 | Rubrik WERKSTATT-AUSRÜSTUNG