Werbung
Werbung

Euromaster erweitert Serviceangebot: 7.2-Tonnen-Zugmaschine mit mobilem Werkstatt-Anhänger: Mobile Werkstatt fährt zum Kunden

Foto: Euromaster
Foto: Euromaster
Werbung
Werbung
WerkstattService

Der Werkstattexperte Euromaster erweitert sein Serviceangebot im Ackerschlepperbereich. Mit einem eigens entwickelten Fahrzeug kann das Unternehmen bei Kunden in ganz Deutschland vor Ort Montagen und Reparaturen durchführen. Das Fahrzeug setzt sich aus einer 7,2-Tonnen-Zugmaschine und einem Anhänger zusammen, in dem eine mobile Werkstatt untergebracht ist. Zum Equipment darin gehören unter anderem eine Montagemaschine, Lichtquellen sowie eine große Auswahl unterschiedlicher Werkzeuge. Der Anhänger kann abgesenkt und seine Wände geöffnet werden, so dass sämtliche Arbeiten auch im Freien durchgeführt werden können.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Euromaster erweitert Serviceangebot: 7.2-Tonnen-Zugmaschine mit mobilem Werkstatt-Anhänger: Mobile Werkstatt fährt zum Kunden
Seite 20 | Rubrik VERMISCHTES
Werbung
Werbung