Desinfektionskonzept gegen Viren

Für die <strong>Hygiene im Nutzfahrzeug und in Werkstätten</strong> 
hat der Hersteller Sonax Produkte zur Hand- und Flächendesinfektion entwickelt.

Mit der Flächendesinfektion reinigt Sonax Mastertrainer Christian Resch all die Bereiche im Lkw, die regelmäßig mit den Händen in Kontakt kommen. Bild: Sonax
Mit der Flächendesinfektion reinigt Sonax Mastertrainer Christian Resch all die Bereiche im Lkw, die regelmäßig mit den Händen in Kontakt kommen. Bild: Sonax
Tobias Schweikl

Seit Beginn der Corona-Pandemie stehen Sauberkeit und Hygiene besonders im Fokus. Kaum jemand stellt noch infrage, dass die anhaltende Pandemie nach neuen Mitteln und Wegen verlangt, um Viren und Bakterien effektiv zu entfernen und Infektionen zu verhindern. Ganz gleich ob in Lkw, Bussen oder Werkstätten und Büros – dort, wo Menschen zusammenkommen und Flächen berühren, besteht die Gefahr, sich durch Hautkontakt mit einer ansteckenden Krankheit zu infizieren. Umso wichtiger ist ein ganzheitliches Desinfektionskonzept.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Desinfektionskonzept gegen Viren
Seite 46 | Rubrik REINIGEN UND PFLEGEN