Werbung
Werbung

Fahrzeugauslieferungen in Westeuropa steigen 2017 um 2.6%: Steigende Auslieferungszahlen bei VW Nutzfahrzeuge

Foto: VW Nutzfahrzeuge
Foto: VW Nutzfahrzeuge
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Markt

In Westeuropa stiegen die Fahrzeugauslieferungen in den ersten zehn Monaten 2017 um 2,6 Prozent auf 277.300 Fahrzeuge. In Frankreich wurden 18.300 Fahrzeuge an Kunden übergeben (plus 15,7 Prozent), in Italien waren es 10.500 Fahrzeuge (plus 13,7 Prozent) und in Spanien 12.400 Fahrzeuge (plus 12,0 Prozent). In Deutschland wurden 101.600 Einheiten (minus 0,7 Prozent) und in Großbritannien 39.000 Einheiten (minus 6,0 Prozent) ausgeliefert. In Osteuropa stiegen die Auslieferungen der Marke um 17,1 Prozent auf 32.900 Fahrzeuge. In Nordamerika (Mexiko) stiegen die Auslieferungen mit 8.500 Einheiten um 30,3 Prozent.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Fahrzeugauslieferungen in Westeuropa steigen 2017 um 2.6%: Steigende Auslieferungszahlen bei VW Nutzfahrzeuge
Seite 8 | Rubrik NUTZFAHRZEUG-NEWS
Werbung
Werbung