Werbung
Werbung
Werbung

Die Nfz-Branche im Visier

Der Reinigungsprofi Sonax baut das eigene Angebot in Richtung Nutzfahrzeug-Werkstätten und Fuhrparks aus. Über die Produktgüte wachen die Forschungs- und Produktionsabteilung. Ein Besuch in Neuburg an der Donau.

Sonax forscht und produziert am Unternehmenssitz in neuburg an der Donau. Bild: M. Schachtner
Sonax forscht und produziert am Unternehmenssitz in neuburg an der Donau. Bild: M. Schachtner
Werbung
Werbung
Martin Schachtner

Im Pkw- und Tuningbereich ist die Marke Sonax bereits viele Jahre aktiv. Obgleich die Pflegeprodukte und Autochemie darüber hinaus seit Langem auch im Nutzfahrzeug-Segment Anwendung finden, engagiert sich der Anbieter erst seit dem vorigen Jahr in Richtung Fuhrparks sowie Lkw- und Bus-Werkstätten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Nfz-Branche im Visier
Seite 28 bis 30 | Rubrik FAHRZEUG-PFLEGE
Werbung