Werbung
Werbung
Werbung

Handlampen laden induktiv

Bild: Albert Berner GmbH
Bild: Albert Berner GmbH
Werbung
Werbung
Martin Schachtner
Werkstattausrüstung

Die Albert Berner Deutschland GmbH vermarktet neue Handlampen samt innovativem Ladeequipment. Einer Ankündigung zufolge hat der Werkstattausrüster die Modelle Pocket DeLux und X-Lux weiterentwickelt. Die Leuchten verfügen über ein Haupt- und Spotlicht und sorgen mit einer Helligkeit von 450 Lux (Pocket DeLux) und 850 Lux (X-Lux) für gute Lichtverhältnisse. Bei maximaler Leistung reiche die Leuchtdauer bis zu drei Stunden, bei niedriger Leistung bis zu acht Stunden, hieß es. Darüber hinaus erfüllen beide Lampen die Schutzklasse IP65 und sind somit staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt. Laut Anbieter wurde auch der Ladeprozess vereinfacht.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Handlampen laden induktiv
Seite 31 | Rubrik AFTERMARKET-NEWS
Werbung