Unikat als Herausforderung

Die neue EU-Regelung verpflichtet Trailerhersteller zur Datenweitergabe z.B. an Werkstätten. Bild: BPW
Die neue EU-Regelung verpflichtet Trailerhersteller zur Datenweitergabe z.B. an Werkstätten. Bild: BPW
Martin Schachtner
Trailerdaten
Auf Einladung von Zulieferer BPW Bergische Achsen KG trafen sich Ende Mai Vertreter der Trailerhersteller im Bergischen Land. Die Teilnehmer haben sich laut einer Mitteilung über die geänderte EU-Gesetzgebung ausgetauscht. Die Gesprächsrunde war hochkarätig besetzt, hieß es aus Wiehl: Der Einladung seien 15 Vorstände, Geschäftsführer und Inhaber führender Trailerhersteller gefolgt.

Die neue Typgenehmigungs-Verordnung (EU) 2018/858 wurde vor einem Jahr veröffentlicht und kommt ab September 2020 zur Anwendung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Unikat als Herausforderung
Seite 27 | Rubrik AFTERMARKET-NEWS