Werbung
Werbung
Werbung

ATH Heinl baut Technikzentrum mit Relaxarea

Der Firmenneubau von ATH Heinl befindet sich im Gewerbepark Illschwang. Bild: ATH Heinl
Der Firmenneubau von ATH Heinl befindet sich im Gewerbepark Illschwang. Bild: ATH Heinl
Werbung
Werbung
Martin Schachtner
Erweiterung
Der Werkstattausrüster ATH Heinl hat im Gewerbegebiet Illschwang auf einer Grundstücksfläche von 37.000 Quadratmetern einen Verwaltungsbau, einen Weiterbildungsbereich, moderne Lagerkapazitäten und einen Schauraum errichtet.

Am neuen ATH-Firmensitz arbeiten derzeit 45 Mitarbeiter, das Gebäude sei aber für eine Beschäftigtenzahl von zukünftig bis zu 80 Fachkräften ausgelegt. Auf fast 9.400 Quadratmetern Gebäudefläche bringt das Unternehmen Büros, Showroom, Technik sowie Logistik unter. Zentrale Punkte im Gebäude, wie eine Relaxarea, die Cafeteria und eine Sonnenterrasse sollen der Kommunikation dienen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel ATH Heinl baut Technikzentrum mit Relaxarea
Seite 29 | Rubrik AFTERMARKET-NEWS
Werbung