Werbung

Die PROFI-Werkstatt Ausgabe Nr. 6 – Dezember 2016


Titelbild: Die PROFI-Werkstatt Ausgabe Nr. 6 – Dezember 2016
Themen in dieser Ausgabe u.a.:
Werkstattporträt
DAF Trucks Frankfurt: Eine echte Rarität
Reinigen + Pflegen
Hochdruckreiniger: Große Marktübersicht
Flottenmanagement
ADAC TruckService will die Panne abschaffen










Editorial der PROFI-Werkstatt-Ausgabe 6/2016 Dezember 2016

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

das Jahresende dient oft dazu, zurückzuschauen. Aber in dieser Ausgabe der PROFI Werkstatt geht es nicht um die Vergangenheit, sondern um die Zukunft. Sehr prägnant hat Maarten Moonen, Geschäftsführer von DAF Trucks Frankfurt, bei unserem Besuch diesen Blick in die Zukunft formuliert: „Früher hat man als Lkw-Werkstatt einen Vorsprung gehabt, wenn man flexibel war und sofort auf einen Vorfall reagiert hat. Heute gewinnt man als Nutzfahrzeugwerkstatt, indem man dafür sorgt, dass es keine ungeplanten Standzeiten mehr gibt.“ Ein
neuer Denkansatz also, der sich aber auch erst in den Köpfen der Fuhrparkbetreiber ausbreiten muss. Das Werkstattporträt über die konzerneigene DAF-Niederlassung – übrigens gibt es davon nur ganze drei in Europa – lesen Sie ab Seite 10.

Möglich werden neue präventive Maßnahmen im Bereich der Fahrzeugwartung durch eine Kombination aus moderner Technik, Big Data und Erfahrung. Ein herstellerunabhängiger Anbieter ist in diesem Herbst mit seiner Pannenprävention auf den Markt gegangen: Der ADAC TruckService. In der PROFI Werkstatt erklärt Geschäftsführer Christoph Walter, wie das System funktioniert und was damit erreicht werden kann (ab Seite 31).

Weitere Zukunftsthemen in diesem Heft sind unter anderem der neue „FleetBoard Store“ für verknüpfte Flottenmanagement-Apps (Seite 34), die neue Messe Hypermotion in Frankfurt (Seite 35) sowie der gerade eröffnete Online-Shop von Würth für Geschäftskunden (Seite 36).

Schließlich – mit Blick auf die ganze nahe Zukunft – möchten wir allen Leserinnen und Lesern der PROFI Werkstatt ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2017 wünschen.

Und nun wünsche ich Ihnen ein informatives und unterhaltsames Lesevergnügen,

Thomas Pietsch, Chefredakteur


Vorschau auf die nächste Ausgabe der PROFI-Werkstatt


MAN Truck & Bus
Wir wollen mit Jan Witt, Leiter des After Sales Management bei MAN Truck & Bus, unter anderem über das Servicenetz des Münchner Herstellers (Foto) in Deutschland und die Eingliederung der neuen Transporter-Range sprechen. Weitere Themen werden Nutzfahrzeug-Waschanlagen sowie Aktuelles aus der Filtertechnik. Außerdem berichten wir von unserem Besuch auf der AutoZum in Salzburg.

Vorschau Foto: MAN





 
© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten