Werbung

Meldungen für Nutzfahrzeug-Werkstätten

Transporter
Stark nachgefragt: Platin will vom Boom bei den Ganzjahresreifen profitieren und mit dem RP 700 zugleich ein günstiges Angebot machen. (Bild: Pneuhage)
Der Hersteller reagiert auf die hohe generelle Nachfrage nach Allseason-Bereifung und schiebt einen Transporterpneu nach, der preiswert und effizient sein soll.
Lkw-Kartell
Der Rechtsdienstleister financialright claims weist auf die Anmeldefrist für die zweite Sammelklage der vom Verband BGL angeführten "Allianz gegen das Lkw-Kartell" hin. Letztmöglicher Anmeldetermin ist der 30. Mai.
Wartung von E-Fahrzeugen
Carat bietet nun speziell auf Fahrzeuge mit elektrischem- oder Hybrid-Antrieb ausgelegte Schulungen an. Gemeinsam mit der TÜV Süd Akademie werden 500 Plätze für eine Online- und weitere drei Plätze für eine Präsenz-Schulung verlost.

AWARD: Beste Werkstatt-Marke

Die Zeitschrift PROFI-Werkstatt veranstaltete in Kooperation mit der Automechanika Frankfurt im Jahr 2016 zum zweiten Mal eine Leser-Markenwahl im Bereich Nutzfahrzeug-Aftermarkt. Die Auszeichnung erfolgte dabei in 19 Kategorien.

Mehr Informationen.
 

 

Weitere Meldungen

Der Elektrobus-Test bei der Kraftverkehrsgesellschaft Braunschweig umfasste drei Sileo-Busse. Der elektrisch betriebene Fuhrpark wird bis 2023 deutlich anwachsen. Über die Fabrikate ist noch keine Entscheidung getroffen worden. (Bild: PROFI Werkstatt)
ÖPNV
Die Kraftverkehrsgesellschaft Braunschweig hat die Testphase mit drei Sileo-Elektrobussen abgeschlossen. Das Verkehrsunternehmen plant den deutlichen Ausbau der Stromer-Flotte.
Die LagerTechnik Hahn & Groh GmbH zeigt auf der Reifenmesse "The Tire Cologne" Lagerlösungen wie den Reifenpaternoster. (Bild: LTG)
The Tire Cologne
Die LagerTechnik-Gruppe zeigt auf der „The Tire Cologne“ Lösungen zur Einlagerung von Reifen und Rädern. Im Fokus stehen modulare Regalanlagen sowie Logistik-Zubehör.
An neun Standorten zeigte Knoll neue Produkte, Lösungen und macht auf aktuelle Herausforderungen aufmerksam, im Bild die Tec Days in Berlin. (Bild: Knoll)
Tec Days 2018
Der Teilehändler veranstaltete die Hausmesse an neun Standorten. Werkstätten konnten sich entweder vor Ort informieren oder die Knoll Tec Days virtuell besuchen.
Aus der 1928 gegründeten Konstruktionswerkstatt entwickelte sich zuerst der Anhänger- dann der Lkw-Hersteller DAF. (im Bild ein neuer DAF XF und ein DAF A1800; Bildquelle: DAF)
Van Doorne’s Aanhangwagen Fabriek
Die Konstruktionswerkstatt von Hub van Doorne, und damit die Keimzelle des Lkw-Herstellers DAF, begeht im April runden Geburtstag. Ein knapper Streifzug durch 90 Jahre Automobilgeschichte.
Messe-Premiere
Vom 29. Mai bis 1. Juni findet in Köln zum ersten Mal die „The Tire Cologne“ statt. 600 Aussteller und Marken informieren vier Tage lang über Neuheiten im Bereich Reifen und Räder, Kfz-Services und Werkstattbedarf.
Der niederländische Hersteller Koni präsentiert die neue Produktlinie "Special Active" als Nachrüstlösung - auch für leichte Nutzfahrzeuge. (Bild: Koni)
Fahrwerk
Koni präsentiert die neue Produktlinie "Special Active" als Nachrüstlösung. Die Fahrwerkskomponente ist für den Einbau in leichte Nutzfahrzeuge gedacht.
Elektro-Lkw sollen ab dem 1. Januar 2019 von der Maut befreit sein - im Bild ein Elektrofahrzeug von Renault Trucks im Testbetrieb. (Bild: Renault Trucks)
Förderung
Ab Anfang 2019 sollen für elektrisch angetriebene Lkw keine Mautgebühren mehr anfallen. Dies soll einem Medienbericht zufolge Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) erklärt haben.
Im Laufe des Jahres will Schaeffler die in Baden-Baden präsentierte Machbarkeitsstudie zu einem fahrbereiten Prototypen einschließlich Kabine und Klimatisierung weiterentwickeln. (Bild: Schaeffler/ PW-Online-Bearbeitung)
Fahrzeugkonzept
Auf dem 11. Kolloquium präsentierte Schaeffler die Machbarkeitsstudie "Schaeffler Mover". Das Besondere: Antriebs- und Fahrwerkskomponenten sind im kompakten "Schaeffler Intelligent Corner Module" zusammengefasst.
Der scheidende Geschäftsführer Bernd Brockmeier unterstützt Thomas Nelles (im Bild) noch beim Übergang an der Spitze der Hans Hess Autoteile - allerdings aus einer neuen Position innerhalb der Hess-Holding heraus. (Bild: Hans Hess Autoteile)
Kfz-Teilehandel
Philipp Hess bekommt einen neuen Kollegen. Künftig arbeitet der geschäftsführende Gesellschafter mit Thomas Nelles zusammen. Der neue Geschäftsführer war bereits bei den Kölnern beschäftigt und kommt aktuell von Schaeffler.
Mit rollendem Werkzeugkoffer bereist das Stuttgarter Handelshaus Werkstätten im Raum Süddeutschland. Später lässt sich die mobile Präsentationsfläche auch für Firmen-Events buchen, kündigt Winkler an. (Bild: Winkler)
Kfz-Teilehandel
Der Teile-Spezialist begibt sich mit rollendem Werkzeugkoffer auf Roadshow. Nach der Tournee ist das Werkzeugmobil auch für Firmen-Events zu haben.
Neue Prüfkategorie "Gefährlicher Mangel" eingeführt: Prüfumfang und Aufwand der HU bleiben laut Einschätzungen der Dekra nahezu unverändert. (Bild: Dekra)
Hauptuntersuchung
Die Fahrzeugüberwachung in Deutschland erhält zum 20. Mai einen zusätzlichen Mangelgrad. Betroffene Fahrzeuge dürfen nicht mehr bewegt werden – einzig die Fahrt nach Hause oder zur Reparatur ist gestattet.
Recherchen des "Handelsblatt" zufolge soll Herbert Diess (li.) Matthias Müller als Volkswagen-Chef ablösen. (Bild: Volkswagen)
Volkswagen
Überraschung: Unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet das "Handelsblatt", dass Herbert Diess Müllers Nachfolger an der Konzernspitze werden soll.
Personalie
Maria Grazia Davino folgt Gaetano Thorel in der Geschäftsführung von FCA Germany. Zuvor war die Italienerin in gleicher Position in Österreich und davor in der Schweiz tätig.
Der neue Hankook SmartCity AU04+ ist für den Einsatz im städtischen Busverkehr optimiert – so verfügt er unter anderem über eine verstärkte Seitenwand für den glimpflicheren Bordsteinkontakt. (Bild: Hankook)
SmartCity AU04
Mit dem SmartCity AU04+ bringt Hankook den neuen Stadtbusreifen auf den Markt. Der Ganzjahresreifen soll mit besserem Profil und Laufflächenmischung überzeugen.
 
© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten